Warning: preg_match(): Compilation failed: unmatched parentheses at offset 38 in /home/ch50765/web/theaterverlage.ch/public_html/datatablessearch/details.php on line 145
Suchergebnis

Vo viere d Wahl

Eine harmlose, auf Zufällen aufgebaute Schwankhandlung. Die Witwe Binggeli hat drei Lehrmädchen und ausserdem eine alte Magd. Die letzte erhält aus Llebersee einen Liebesbrief, der zwar ei-nem andern Fräulein gleichen Namens gilt. Auch der Briefschreiber selbst wird ins Atelier Binggeli gewiesen, wo sich in Abwesenheit der Meisterin die drei Lehr- mädchen ausgiebig um seine Gunst be-mühen. Aber weder sie noch die alte Magd kommen bei ihm an, denn er ent-deckt in der Meisterin eine frühere Be-kannte, heiratet sie und nimmt sie mit nach Honolulu. Die Magd darf wenig-stens folgen.


Autor*in: Lüthy M.

Besetzung

7 bis 7 Spieler

Männer: 2 bis 2

Frauen: 5 bis 5

Infos

Dauer: 35 min

Bühnenbilder: Atelier

Genre: Heiratsstück