Warning: preg_match(): Compilation failed: unmatched parentheses at offset 38 in /home/ch50765/web/theaterverlage.ch/public_html/datatablessearch/details.php on line 145
Suchergebnis

De Sündebock

Eugen Wohlgemut, ein arbeitsloser Dichter, wird vom Warenhausdirektor Fischer angestellt. Kein gewöhnlicher Job wird ihm angeboten. Er soll als Sündenbock bei Reklamationen auftreten, alle Schuld auf sich nehmen und so die Kunden zufrieden stellen. Keine leichte Aufgabe. Doch löst Eugen seine Aufträge mit Erfolg bis es zu mehreren Verwechslungen kommt und er mit seiner überaus pflichtbewussten Art beinahe das ganze Warenhaus aus den Fugen geraten lässt.


Autor*in: Stebler Jakob

Besetzung

7 bis 7 Spieler

Männer: 4 bis 4

Frauen: 3 bis 3

Infos

Dauer: 55 min

Bühnenbilder: Büro

Genre: Schwank