Harry Pill

E total verruckte Plan

E Komödie
Mundartbearbeitig Hanspeter von Burg

Besetzung: 3w/ 3m
Bild: Wohnzimmer

Josef Schmutz lebt mit seiner Schwägerin zusammen. Sie ist Witwe, er Witwer. Eigentlich mag er seine Schwägerin sehr. Allerdings fühlt er sich von ihr bevormundet. Um dies für einige Zeit vergessen zu können, will er in die Ferien fahren. Damit sie aber freiwillig zu Hause bleibt, erfindet er einen geistig behinderten Arbeitskollegen, den jeder mal mitnehmen in die Ferien nehmen muss. Angeblich ist er diesmal an der Reihe. Damit Hedwig ihn kennenlernt, lädt er ihn ein. Bedauerlicherweise haben sich am gleichen Tag aber auch die beiden "Interessentinnen" angemeldet, die Josef per Inserat als Ferienbegleitung gesucht hat. Der Nachbar wittert Unsauberes und nutzt die Situation aus, um seine Kasse aufzubessern. In der Folge werden noch ein paarmal die Rollen getauscht, bis endlich jeder "Topf" seinen "Deckel" gefunden hat.

Leseprobe

TVE auf Facebook

NEWS

 
 
 

Newsletter TVE 11/17

 
   

Liebe Theatralikerinnen und Theatraliker

Ausgelernt hat man scheint's nie, sagte mal einer. Deshalb führt der teaterverlag elgg ein zünftiges Angebot an Literatur rund ums Theater. Sei es für Regie, Licht- und Tontechnik, Schminken, Schauspiel, Sprechtechnik, Improvisations- oder Schultheater, unsere Bücher bieten Ihnen gäbige Werkzeuge, um sich in diesen Bereichen weiterzuentwickeln. 

   
   

 Zum Beispiel:

   
   

 

 

 

Bühne u. Beleuchtung

b_151_214_16777215_00_media_com_acymailing_upload_ts_bhne_und_beleuchtung.jpg

   
 
 

Improvisation

b_151_239_16777215_00_media_com_acymailing_upload_improvisation.jpg

 

   
   

 

Schnöiggen Sie doch in unserem digitalen Bücherkorb oder nehmen sie sonst Kontakt mit uns auf.

 

Ihr Anruf würde uns freuen!

Ihr teaterverlag elgg Team

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!