TitelAutor
Also doch der LätzHafner Ulrich

Seitenzahl
29

AkteSzenenBuehnenbildAnzBuehnenbildArt
101Wohnstube

Inhalt
Sebastian Strausack ist Kaminfegermeister mit einem ausgeprägten Berufsstolz. Dieser reicht so weit, dass sein zukünftiger Schwiegersohn und Ehemann seiner einzigen Tochter Trudi, ebenfalls Kaminfeger sein sollte. Doch Trudi verliebt sich, wie es fast kommen musste, nicht in einen Kaminfeger, sondern in einen Rechtsanwalt.

Leseprobe
Also_doch_der_Laetz.pdf



© teaterverlag elgg in Belp GmbH