TitelAutor
De Floo im OhrFeydeau Georges / Steiner Peter Niklaus

ErscheinungsjahrSeitenzahl
2018121

BuehnenbildAnzBuehnenbildArt
2Wohnzimmer/ 1. Stockwerk, Flurhalle und Hotelzimmer

Inhalt
Peter N. Steiner übersetzt eine der bekanntesten Verwechslungskomödien der Theatergeschichte in zeitgerechtes Mundart. Es ist die Eifersucht der Ehefrau, die für turbulente Verwirrung sorgt! Schon lange umwirbt Rosmaries Ehemann sie nicht mehr. Zwei per Post geschickte Hosenträger vom Hotel Waldchätzli lassen Rosmarie Verdacht schöpfen, ihr Mann betrüge sie. Prompt stellt sie ihm eine Falle und lotst ihn ins besagte Hotel. Doch ihr Plan geht nicht auf, da einige dazwischenfunken: der Mann ihrer besten Freundin, ein verrückter Engländer, ihre eigen Affäre mit einem Angestellten ihres Mannes und ein Hotelportier, der ihrem Mann zum Verwechseln ähnlich sieht! Das Stück hat Witz, nimmt groteske Wendungen ein und seine Thematiken sind zeitlos.

Leseprobe
De_Floo_im_Ohr.pdf



© teaterverlag elgg in Belp GmbH