TitelUntertitelAutor
Der FallVom Stürzen und Wiederaufstehn Ein zeitgenössisches Heldenepos Gonzalez Ramon

ErscheinungsjahrSeitenzahl
201768

SzenenBuehnenbildAnzBuehnenbildArt
132Eine Hotellobby, zwei Büros, ein Park und zwei Fernsehsessel

Inhalt
Der ehemals erfolgreiche Manager Jakob Albrecht befindet sich im freien Fall, kein Stein bleibt auf dem anderen. Er erstickt in den vielgliedrigen Fängen der Bürokratie. Er verliert seinen Job; seine Frau und seine Tochter verlassen ihn. Nur durch eigenen Antrieb kann sich Jakob wieder aus seiner Talsenke holen. Ob er durch seinen erneuten Erfolg etwas lernt, bleibt offen. Was für ihn das, mit Rückfällen, stete Emporsteigen auf einer Spirale des Fortschritts ist, ist aus der Sicht der Götter nichts anderes als eine – wie eine Karussellfahrt - nimmer endende Kreisbewegung. Das Schicksal, das ihn gestern so harsch bestraft hat, wird dies unweigerlich auch morgen tun.

Leseprobe
Der_Fall.pdf



© teaterverlag elgg in Belp GmbH