TitelUntertitelAutor
Der GeneralEs FreiliechtstückLudwig Daniel

ErscheinungsjahrSeitenzahl
201681

AkteBuehnenbildAnzBuehnenbildArt
21Freilicht

Inhalt
Das Schloss Jegenstorf dient seit Herbstanfang 1944 als Kommandoposten der Schweizer Armee. Hier ist der persönliche Stab des Generals untergebracht. Zu Sitzungen und zur morgigen Geburtstagsfeier sind der Oberst-korpskommandant Brülhart sowie der Generalstabschef Zuber herangereist. Da der Krieg sich zu Ende neigt, weilen am heutigen Tag der General und einige Stabsoffiziere im Jura in der Ajoie, wo sie von blossem Auge das Vorrücken der allierten Truppen gegen die Deutschen beobachten und wo sie die Absicherung der Juragrenze überprüfen können – um ein bisschen „echte“ Kriegsluft zu schnuppern. historisch verbürgt – (Anm. des Autors. Sie werden im Verlaufe des Abends zurückerwartet.) Fünf FHD-lerinnen kommen ins Schloss und sollen dort Arbeitsplätze einrichten

Leseprobe
Der_General.pdf



© teaterverlag elgg in Belp GmbH