TitelAutor
Das Salz des LebensHinni Regina

ErscheinungsjahrSeitenzahl
201417

AkteBuehnenbildAnzBuehnenbildArt
32Königssaal / Wald

Inhalt
Ein greiser König muss entscheiden, welche seiner drei Töchter den Thron übernehmen soll. Deshalb stellt er sie auf die Probe und fragt sie, wie wertvoll er ihnen sei. Diejenige, die ihn am meisten liebt, soll die nächste Königin werden. Die älteste Tochter, Ludmilla, erklärt, ihr Vater sei ihr so lieb wie Gold. Die zweite Tochter, Clarissa, antwortet, ihr Vater sei ihr so lieb wie alle Edelsteine. Die Jüngste, Maruschka, sagt, er sei ihr so lieb wie Salz. Der erzürnte König jagt darauf Maruschka fort. Sie irrt umher in alten Kleidern und ist völlig verzweifelt, derweil vergnügen sich ihre Schwestern in höchstem Masse. Dem König missfällt das Getue in seinem Schloss. Wie soll das nur gut und friedlich weiter gehen?

Leseprobe
Das_Salz_des_Lebens.pdf



© teaterverlag elgg in Belp GmbH