TitelAutor
Einen Jux will er sich machenNestroy / Wettstein Ingrid

ErscheinungsjahrSeitenzahl
201264

BuehnenbildAnz
7

Inhalt
Der Gemischtwarenhändler Zangler möchte dem wenig begüterten August Sonders sein Mündel Marie nicht zur Frau geben. Zu ihrem Schutz will er Marie zu seiner Schwägerin in die Stadt schicken. Durch Zufall erfährt Sonders aber von diesem Plan. – Zangler selber will für drei Tage in die Stadt fahren, um seine Angebetete zu besuchen und anschliessend zu heiraten. Wiibeeri will Zanglers Abwesenheit nutzen und ein richtiges Abenteuer erleben. Zusammen mit dem Lehrling Stöffel will er sich „einen Jux machen“. Die beiden reisen ebenfalls in die Stadt. - Ganz klar, dass sich da nun viel Komik, Verwechslung und Verwirrung anbahnt.

Leseprobe
Einen_Jux_will_er_sich_machen.pdf



© teaterverlag elgg in Belp GmbH