TitelUntertitelAutor
De drüchöpfig DracheEs MärlispielHägi Beat

ErscheinungsjahrSeitenzahl
200846

SzenenBuehnenbildAnzBuehnenbildArt
04Wohnküche/ Markt/ beim Drachen/im Schloss

Inhalt
Der Vater hat’s nicht leicht seit seine Frau gestorben ist. Zum Glück stehen ihm seine drei Kinder zur Seite und helfen tatkräftig im Haushalt mit. Ab und zu verkaufen sie aus eigener Bienenzucht ein Glas Honig, das spezielle Heilkräfte besitzt, um mit dem Erlös ihren Lebensunterhalt bestreiten zu können. - Nun ist es wieder so weit, die Lebensmittel gehen zur Neige. Die Versuchungen auf dem Markt sind aber gross und ein Kind nach dem andern erfüllt sich einen sehnlichen Wunsch. Weil die Kinder bei Dunkelheit noch unterwegs sind, werden sie vom dreiköpfigen Drachen verschleppt. Zauberspiel, Malsachen, Gauklerutensilien und der Besuch bei der Prinzessin im Schloss lassen die Geschichte märchenwürdig zu Ende gehn.

Leseprobe
De_druechoepfig_Drache.pdf



© teaterverlag elgg in Belp GmbH