TitelUntertitelAutor
Arsen und alti SpitzeKomödieKesselring Josef/ Schneider Peter

ErscheinungsjahrSeitenzahl
200768

AkteSzenenBuehnenbildAnzBuehnenbildArt
301Wohnzimmer

Inhalt
Zwei ältere „herzensgute“ Damen, die Schwestern Maag, haben Mitleid mit älteren Herren. Sie vergiften sie, um ihnen die Einsamkeit im Alter zu ersparen. Elf Leichen liegen im Keller, die zwölfte vorläufig in der Fensterbank. Als Neffe Mortimer das barmherzige Treiben seiner Tanten aufdeckt, versucht er die Sache zu vertuschen. Im Weg steht ihm dabei seine Verlobte Margrit. Auch sein Bruder Jonathan, der selbst eine Leiche im Gepäck hat, kommt ihm in die Quere. Während Mortimers zweiter Bruder Teddy, der sich für Präsident Roosevelt hält, im Keller eine Grube für die nächste Leiche gräbt, sieht die Polizei dem grotesken Treiben ahnungslos zu.

Leseprobe
Arsen_und_alti_Spitze.pdf



© teaterverlag elgg in Belp GmbH