TitelAutor
Der KunstraubBusch Monika


Szenen
0

Inhalt
Ein Museum hat ein "Kunstwerk" von Gemälde von einem ortsansässigen Möchtegernmaler erworben. Zwei Schüler einer das Museum besuchenden Klasse haben davor wenig Ehrfurcht, glauben, ein ähnliches Werk auch selber anfertigen zu können, und wundern sich, dass das ausgestellte Bild soviel wert sein soll. Daraus folgt denn auch die Idee, sich heimlich im Museum zu verstecken, nachts das "Kunstwerk" durch ein eigenes Gekritzel zu ersetzen, das Original zu verkaufen und mit dem Erlös den hiesigen Vogelschutzverein zu unterstützen. - Natürlich verläuft nicht alles rund, aber der Unwahrscheinlichkeiten und Ungereimtheiten sind so viele, dass ich das Stück keinesfalls einer Klasse mit Schülern über 11 Jahren auftischen würde.




© teaterverlag elgg in Belp GmbH