TitelAutor
Die WeihnachtsschattenspielgeschichteDisselberger Edith


Szenen
0

Inhalt
Zwei Kinder diskutieren, in welcher neuen Form man in der Schule die übliche Weihnachtsgeschichte darstellen könnte. Sie kommen auf die Idee, - nein, nicht ein Schattenspiel daraus zu machen, sondern in einer Bibel (von der Grossmutter rasch geliehen, die wichtigen Stellen von dieser aber bereits mit Zetteln markiert...) nachzulesen, was darin über die Geburtszeit Jesu alles steht, und diese Passagen werden dann hinter der Leinwand als Schattenspiel dargestellt. Zum Schluss haben die Kinder erst und nur herausgefunden, man könnte das Gewicht einmal mehr auf eine einzelne Episode legen, etwa auf den Zug der Könige nach Bethlehem.




© teaterverlag elgg in Belp GmbH