TitelUntertitelAutor
D GartemuurEs Spiel mit de NochberschaftHandschin Frieder

ErscheinungsjahrSeitenzahl
200421

AkteSzenenBuehnenbildAnzBuehnenbildArt
181Garten in einem Einfamilienhausquartier

Inhalt
Familie Zweifel ist die Vorbildfamilie im Dorf. Helen, die Lehrerin und Walter, der pensionierte Lokomotivführer, haben es zu materiellem Wohlstand gebracht. Sie leben gut in ihrem Einfamilienhaus. Die Kinder sind erwachsen. Sohn Karl macht erfolgreich Karriere und Tochter Melanie... passt mit ihrer Lebensweise nicht mehr ins Familienkonzept. Auch die Nachbarschaft registriert die Aussenseiterin! Da wird der Knatsch über das bisschen Unkraut im Rasen direkt zur Nebensache.

Leseprobe
D_Gartemuur.pdf



© teaterverlag elgg in Belp GmbH