TitelAutor
De Duss fahrt abSteinmann Paul

Seitenzahl
47

Szenen
0

Inhalt
Duss, der Inter-Railer, pendelt ungewöhnlicherweise über 40 Mal nacheinander zwischen Basel und Hamburg und Hamburg und Basel. Auf der Suche nach sich selbst trifft er in der Realität und im Traum auf Menschen, welche ihre Spuren bei ihm hinterlassen. Zuletzt entscheidet er sich dafür, den Indianer zu suchen. Dorthin treibt es ihn weiter.

Leseprobe
De_Duss_fahrt_ab.pdf



© teaterverlag elgg in Belp GmbH