TitelAutor
Der SesseltanzFrommherz Christoph

ErscheinungsjahrSeitenzahl
199944

SzenenBuehnenbildAnzBuehnenbildArt
01Andeutungsbühne

Inhalt
Umstrukturierung in einer grossen Firma. Es muss gespart werden, Entlassungen sind zu Hauf geplant und werden vorgenommen. Die Produktion wird zu grossen Teilen ins Ausland verlegt. Die Massnahmen laufen auf den Tod der ganzen Firma hinaus, weil die Chefetage sich aus Machtgier und Neid selber in die Haare gerät nach dem Motto „Wer nicht spurt, geht“ und sich gegenseitig entlässt. Die Belegschaft plant den Sturz der Direktion. Zu allem Unglück laufen die Auslandgeschäfte krumm, die Firma ist pleite. Das Stück zeigt Geschäftsumstrukturierungen in der heutigen Wirtschaft. Neid, Machtstreben, menschenverachtender Kapitalismus, wobei Solidarität und Menschlichkeit wie so oft auf der Strecke bleiben. Ein kurzes aber starkes Stück.

Leseprobe
Der_Sesseltanz.pdf



© teaterverlag elgg in Belp GmbH