TitelUntertitelAutor
Das tödliche OrakelEin Krimi für JugendlicheGrüter E./Blaser S. / Vonwil P.

Erscheinungsjahr
1998

Szenen
0

Inhalt
Hinterhältiges Morden, brutales Totschlagen des schnöden Geldes wegen, das ist der Stoff, ohne den ein durchschnittliches Fernseh- Abendprogramm kaum auskommen mag, soll es in der westlich zivilisierten guten Stube die Zuschauerquoten halten.... Aber nicht nur die TV-Serien-Krimifabriken boomen, auch die Boulevardpresse schneidet sich ein gutes Stück von diesem blutigen Kuchen ab. Ein Mördlein als Bettmümpfeli.... Warum das so ist, wissen auch die jungen Autorinnen und ihr Deutschlehrer nicht, aber sie wissen, dass es so ist. Und darum schneiden auch sie sich ein Mordsstück vom Sensationskuchen ab, unterhalten mittels Gier und Mord, Liebe und Verrat. Das tödliche Orakel ist eine spritzige Parodie auf den Alltag in den Medien. Und manchmal sogar aus dem richtigen Leben.

Leseprobe
Das_toedliche_Orakel.pdf



© teaterverlag elgg in Belp GmbH