TitelAutor
Die WellenreiterGraber Benno/Rutishauser Simone

ErscheinungsjahrSeitenzahl
199832

Szenen
5

Inhalt
Ein Theater mit Musik und rund um die Musik: Musik ist ansteckend und der Virus hat viele von uns gepackt. Wir sind gefangen im lukrativen Fieber des Popgeschäftes. Wir reiten mit auf der Welle und lieben was „in“ ist, so wie wir meiden was „out“ ist. „Die Wellenreiter“ spiegelt das Geschehen des Popmarktes, in welchem immer wieder neue Bands neue Wellen schlagen. Das Stück siedelt sich nicht in einer medialen Kunstwelt an, sondern spielt in der Umgebung der Jugendlichen und Kinder. Hautnah wird das (künstliche) Entstehen einer neuen Band verfolgt..... 4 Songs, die sofort in die Ohren gehen, tragen das ihre dazu bei, dass auch das Theater selbst zur ansteckenden „Welle“ wird. Vollkommen bewusst widersprüchlich!




© teaterverlag elgg in Belp GmbH