TitelUntertitelAutor
AuslöffelnEin WeinachtsstückMeister Gerhard

ErscheinungsjahrSeitenzahlArtikelnummer
199836010

SzenenBuehnenbildAnzBuehnenbildArt
01Wohnzimmer, eventuell eine aussen Szene

Inhalt
Das Festessen der Generationen! Da ist der Grossvater, 1943 aktivdienstlich an der Grenze, in Begleitung einer Pflegerin. Da ist sein Sohn Werner mit seiner Frau Annelies. Da sind ihre Kinder: Der Esoteriker Hans-Ueli, der schweigende Clemens und Eveline, die sich auch während des Jahres nicht verstehen. Eveline kommt mit ihrem politisch ambitionierten Ehemann und der kleinen Sheila. Pflegerin Susanne Marti ist also die einzige Aussenstehende und damit bald einmal Katalysator einer verkappten, zuweilen grotesken Familientherapie. Nach der Vor- und Hauptspeise gibt es deshalb Ohrfeigen und ungeschminkte Bekenntnisse - bis der Grossvater schliesslich vornüber in die Eistorte kippt.

Leseprobe
Ausloeffeln.pdf



© teaterverlag elgg in Belp GmbH