TitelAutor
Der Sonntag mit PeterSchwyter Yolanda

Seitenzahl
29

Szenen
0

Inhalt
Lilli spürt erstmals Anzeichen von Verliebtheit: Der Sohn von Bekannten seiner Eltern bringt das ausgeliehene Zelt zurück und lädt dabei Lilli zu einem Wochenende mit seiner Familie in einem Weekendhäuschen am See ein. Lilli freut sich gewaltig darauf und malt sich aus, wie Peter mir ihr spielen, schwimmen, spazierengehen und sie schliesslich auch küssen würde. Doch die Wirklichkeit ist dann an diesem Sonntag brutal anders: Peter ist mit seinen Eltern nicht allein, seine Schwester ist wider Erwarten auch da; Peter benimmt sich kindisch und weiss nichts Besseres als die Mädchen ständig zu necken; Lilli wird von einer Biene gestochen, kann darum nicht mit Peter spielen oder spazieren, ja muss sogar ihren Aufenthalt vorzeitig abbrechen. Wieder zu Hause und wieder allein, träumt sie aber erneut von ihrem Ideal-Peter.




© teaterverlag elgg in Belp GmbH