TitelAutor
König DrosselbartKassebeer Vreni


Szenen
0

Inhalt
Grimmsches Märchen: Die eitle Prinzessin macht sich über die sich einfindenden Freier lustig, bis ihr Vater verärgert anordnet, dass sie den erstbesten Bettler, der auftauchen würde, zu heiraten habe. Der letzte Freier, den sie als Drosselbart karikierte, glaubt aber, das an und für sich liebenswerte Mädchen von ihrem Grössenwahn kurieren zu können. Er verkleidet sich im Einvernehmen mit dem König selber in einen Bettler und unterzieht die junge Frau einer Reihe heilsamer Lektionen, die dazu führen, dass sie von ihrem hohen Ross herunterkommt und sogar ihren armen und sich barsch gebenden Mann lieben lernt. Umso grösser dann die Ueberraschung, als sich Drosselbart zu erkennen gibt.




© teaterverlag elgg in Belp GmbH