TitelAutor
S LiechtReutimann Hans


Szenen
0

Inhalt
Ablauf: Die drei Könige aus dem Morgenland, die in Sturm und Dunkelheit ihrem Stern folgen. - Der launische Herodes, der seine Diener herumkommandiert, damit Angst und Unsicherheit verbergend. Empfang der Könige nur sehr kurz. - Aufforderung zur Volkszählung und Erscheinen von Maria und Josef vor Bethlehem. Das Paar macht aber nicht Station bei den bekannten drei Wirten, sondern wird schon vorher von einer Frau darauf aufmerksam gemacht, dass Bethlehem überfüllt ist. Josef wählt deshalb ausserhalb der Stadt einen Stall als Unterkunft. - Hirtenszene im normalen Rahmen, Anbetung an der Krippe dagegen nur kurz. - Zum Abschluss Auftritt dreier Soldaten, die den Auftrag von Herodes ausführen müssen, alle Kindlein zu töten; zum Stall gehen sie dagegen nicht mehr, der Weg ist ihnen zu beschwerlich.

Leseprobe
s_Liecht.pdf



© teaterverlag elgg in Belp GmbH