TitelAutor
Chünig und BättelmaIngold Rosa


Szenen
0

Inhalt
Wie gut der Text im Bernbiet ankäme, kann ich nicht beurteilen. In andere Dialekte lässt er sich jedenfalls wegen der Verse mit rein berndeutschen Ausdrücken nicht übertragen (“Ii, Fräulein, höret uf, i gloube / der Vater isch ganz grüslich toube!”).




© teaterverlag elgg in Belp GmbH