TitelUntertitelAutor
Vertuuschti SchwöschtereSchwank in drei AktenFriedl Erich

Seitenzahl
52

AkteSzenenBuehnenbildAnzBuehnenbildArt
301Bauernstube

Inhalt
Lisa und Luise sind Zwillingsschwestern. Lisa ist im Grund ihres Herzens eine Städterin, arbeitet aber auf dem Land. Luise andererseits liebt die Arbeit und das Leben auf dem Land, ist aber in New York. Bei Lisa lebt Dani, der kleine Sohn von Luise. Statt ihn, wie geplant, nach Amerika nachzuholen, kommt Luise von dort zurück. Sie hat ihre Pläne für drüben aufgegeben - und genauso gehts ihrer Schwester: es muss sich etwas ändern. Die jungen Frauen erkennen an ihrem ersten Treffen nach langer Trennung viel besser, was sie eigentlich wollen. Sie entschliessen sich deshalb, frech aufs Ganze zu gehen - und tauschen ihre Rollen. Darausfolgende Verwirrungen, Verwechslungen, Überraschungen, sowie die immer locker geführten Dialoge dieses Schwanks garantieren für einen unterhaltsamen Theaterabend.

Leseprobe
Vertuuschti_Schwoeschtere.pdf



© teaterverlag elgg in Belp GmbH