TitelUntertitelAutor
Dr PlagörDialäkt-Schouspiel i siebe Bilder nach der Novälle "Der Gerngross" vom Ernst ZahndAmmann Ulrich

ErscheinungsjahrSeitenzahl
199144

AkteSzenenBuehnenbildAnzBuehnenbildArt
6 Bilder76Andeutungsbühne

Inhalt
August Tiggelmann und Ulrich Ernst besuchten zusammen das Gymnasium. Während letzterer Notar studierte, reichte es ersterem aus finanziellen Gründen nicht zu einem Studium. Da kommt eines Tages der Zufall zu Hilfe...Tiggelmann "erbt" von einem Dr. jur. Ziegler, der sich selber das Leben nimmt, Titel, Beruf und Name. - Er "verschwindet" als Tiggelmann und erscheint wieder als "Dr. jur. Ziegler". Zuerst hat er grossen Erfolg damit. Sogar die Freundin seines Freundes kann er zu seinen Gunsten einspannen. Eines Tages allerdings kommt die Wahrheit aus. Es gibt ein Gerichtsurteil. Der Fall vom hohen Ross ist hart, aber nicht endgültig. Die Liebe ist stärker und bewahrt den Plagör vor einem totalen Absturz. Fortuna deutet an, dass in ihrem Füllhorn noch ein Glückslos übrig blieb.

Leseprobe
Dr_Plagoer.pdf



© teaterverlag elgg in Belp GmbH