TitelUntertitelAutor
SteinbruchEin volkstümliches Spiel in fünf AktenWelti A.J.

Seitenzahl
87

AkteSzenenBuehnenbildAnzBuehnenbildArt
501in Andeutung (Sandsteinbruch, Haus)

Inhalt
Das Schicksal eines unschuldig Verurteilten. Der Sieg der Menschlichkeit wird nur durch die Aufdeckung seiner Unschuld möglich.




© teaterverlag elgg in Belp GmbH