TitelAutor
De WittligZimmermann Andreas

Seitenzahl
110

AkteSzenenBuehnenbildAnz
403

Inhalt
Spiel um das gleichzeitige Werben von Vater und Sohn um die gleiche Frau. Der Vater wird ausgestochen, schickt sich aber mit Humor in das Unvermeidliche.




© teaterverlag elgg in Belp GmbH