TitelAutor
Di zwöiti NaturStalder Rudolf

Seitenzahl
84

AkteSzenenBuehnenbildAnzBuehnenbildArt
2 Teile01Büroraum, Gegenwart

Inhalt
Ein erfolgreicher Unternehmer und Politiker findet durch den Zwang der Umstände zurück zu seiner längst verlorenen zweiten Natur und damit zu mehr Wahrhaftigkeit und Lebensfreude.




© teaterverlag elgg in Belp GmbH