TitelAutor
HimmelposchtStalder Hans

Seitenzahl
23

AkteSzenenBuehnenbildAnzBuehnenbildArt
101Ländliches Postbüro

Inhalt
Ein Kind, das seine Eltern verloren hat, schreibt seiner Mutter im Himmel eine Postkarte und bittet sie, dafür besorgt zu sein, dass es auch bald zu ihr kommen könne. Die Bitte erreicht einen Posthalter, aber es braucht einiges, bis das Eis schmilzt.




© teaterverlag elgg in Belp GmbH