TitelUntertitelAutor
D AbmagerigskurHeiterer Krimi im Zürcher Dialekt in zwei AktenMeyer Jean


AkteSzenenBuehnenbildAnzBuehnenbildArt
201Foyer eines Kurhauses

Inhalt
So kurios die Abmagerungsmethode von Frau Keberles, so kurios das Verhalten ihrer Gäste. Angesichts soderbarer Telefonate zweier Schwaben engagiert sie den Privatdetektiv Winter. In der Nacht fallen Schüsse, auf dem Boden findet man Blutflecken, die Besitzerin ist verschwunden. Die avisierte KRIPO löst den "Fall" - völlig anders, als erwartet! Ein "unblutiger Krimi" mit viel Spannung und toller Situationskomik - beste Unterhaltung! Das Spiel verlangt allerdings ein rasantes Tempo.




© teaterverlag elgg in Belp GmbH